Biomass moisture analyzer

BMA Desktop Analysator

BMA ist ein Desktop-Feuchtigkeitsanalysator für gemahlene oder zerkleinerte Biomasse. Die Messung basiert auf einem Mikrowellenmessfeld, das von den einzigartigen elektrischen Eigenschaften des Wassers in der Biomasseprobe beeinflusst wird. BMA ermöglicht die sofortige Feuchtigkeitsmessung einer Probe über einen weiten Messbereich von 5 bis 70%. Der verwendete multivariable Algorithmus wird durch künstliche Intelligenz unterstützt, die eine außergewöhnliche Leistung bietet. Alle gemessenen Daten werden in einer BMA-Datenbank gespeichert und können in Echtzeit an das Mühlensystem weitergeleitet werden.

📋 Datenblätter anzeigen

View product
<transcy>Inbetriebnahme</transcy>

Inbetriebnahme

Die ordnungsgemäße Inbetriebnahme neuer Geräte ist die wichtigste Aufgabe einer Mühleninvestition. Die Schulung der Hauptbenutzer und die Abstimmung der Prozesssteuerungsgeräte auf die höchste Leistung sollte das Hauptziel in jedem Projekt sein. Eine schlecht geplante oder durchgeführte Inbetriebnahme kann die hohe erwartete Amortisation einer neuen Anlage gefährden. Eine Fehlkalibrierung von Messgeräten kann zu Verlusten führen, die verheerend und später manchmal schwer zu identifizieren sind.

Inmec legt Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit den Benutzern der Sensoren, um das höchste Leistungsniveau aller gelieferten Sensoren zu erreichen. Unabhängig davon, ob Sie die Inbetriebnahme vor Ort oder die ferngesteuerte Inbetriebnahme auswählen, ist es unser Hauptziel, jede Installation schnell zum Laufen zu bringen. Eine leistungsstarke Prozesssteuerung auf Basis unserer Sensoren wird immer unser oberstes Ziel sein. Das moderne und bewährte Ferninbetriebnahmeverfahren ist unser Bestreben, jede Installation zu einer Referenz zu machen, die für sich selbst spricht.
Preisgestaltung:
Ferninbetriebnahme: 500e
Inbetriebnahme vor Ort: Fordern Sie ein Angebot an

View product
<transcy>I-Service-Remote-Dienste</transcy>

I-Service-Remote-Dienste

Die Remote-Services von I-Service umfassen die Überwachung und Analyse aller an den Service angeschlossenen Inmec-Sensoren rund um die Uhr in Echtzeit, um sicherzustellen, dass die Ausfallzeiten der Sensoren unabhängig von Ursache oder Problem minimiert werden. Es ist bekannt, dass eine große Anzahl von Prozesssensoren aufgrund begrenzter täglicher Ressourcen nicht ausreichend genutzt wird. I-Service verbessert die Leistung durch Überwachung und Frühwarnmeldungen, um sicherzustellen, dass unsere Kunden wertvolle Zeit sparen und ihre Ressourcen effizient nutzen können.

View product
Installation Parts for Flow through sensors

Installationsteile für Durchflusssensoren

Modell

Tri Clamp, Schweißring

Tri Clamp, SH Clamp

Tri Clamp Dichtung, EPDM

G2 220.050.047 200.150.067 242.064.047 W / L.
G3 220.076.072 200.180.094 242.091.072 W / L.
SRC 220.050.047 200.150.067 242.064.047 W / L.

View product
<transcy>Einbauteile für Modell IL Sensor</transcy>

Einbauteile für Modell IL Sensor

Lieferumfang: Schnellkupplung, Schweißdüse, O-Ring-Dichtung.

View product
Flow through Brix Sensor

Modell G2, Durchfluss-Brix-Sensor

2 "Pipeline

Auf Mikrowellen basierter Sensor ist für gelöste und suspendierte Feststoffe in einem Bereich von 0 bis 95% anwendbar. Das Modell G2 ist von EHEDG für hygienische Anwendungen in der Zucker-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie in der Milchindustrie zugelassen. In der Zuckerherstellung wird der G2-Sensor für die Brix-Messung von flüssigem Zucker in einem weiten Bereich während des gesamten Zuckerherstellungs- und Raffinierungsprozesses verwendet.

📋 Datenblätter anzeigen

View product
Flow through Brix Sensor

Modell G3, Flansch DN80 / PN16

3 "Pipeline

Auf Mikrowellen basierter Sensor ist für gelöste und suspendierte Feststoffe in einem Bereich von 0-95% anwendbar. Die Flanschversion Modell G3 ist für Leitungen mit hohem Volumen ausgelegt, bei denen die Installation des Schraubenflansches erforderlich ist. Der Sensor wird für Feststoff- und Brix-Messungen in einem weiten Bereich während des gesamten Herstellungs- und Raffinierungsprozesses verwendet.
📋 Datenblätter anzeigen

    View product
    Flow through Brix Sensor

    Modell G3, Durchfluss-Brix-Sensor

    3 "Pipeline

    Mikrowellensensor ist für gelöste und suspendierte Feststoffe in einem Bereich von 0 bis 95% anwendbar. Das Modell G3 ist für großvolumige Leitungen ausgelegt. Der Sensor wird für Feststoff- und Brix-Messungen in weiten Bereichen während des gesamten Herstellungs- und Raffinierungsprozesses verwendet.
    📋 Datenblätter anzeigen

    View product
    Model IL adapters

    Modell IL Adapter

    Wählen Sie den bevorzugten Adapter für Modell IL.

    Das Modell IL Sensor ist immer mit einer Schnellkupplung ausgestattet. Typischerweise wird eine Düse der Schnellkupplung direkt an den Prozesstank oder das Rohr geschweißt. Wenn die Installation des Schraubenflansches bevorzugt wird, ist ein Adapter die Wahl. Der Flanschadapter wird dabei zwischen Schnellkupplung und Schraubenflansch installiert. In unserem Datenblatt sind mehrere DN-Adapter verfügbar und abgebildet. Auf Anfrage ist auch ein benutzerdefinierter Adapter erhältlich.
    📋 Datenblätter anzeigen

    View product
    In-Line Brix Sensor

    Modell IL, Inline-Brix-Sensor

    Der Inline-Brix-Sensor Modell IL wird durch eine mit Schnellkupplung abgedichtete Behälterwand eingeführt. Der Sensor bietet eine sehr repräsentative und lineare Brix-Messung über einen breiten Brix-Bereich. Es ist ein integriertes, eigenständiges Gerät mit 24 VDC-Eingang und 4-20 mA Brix-Ausgang. Die Verkabelung erfolgt über eine Verbindungseinheit. Die häufigste Anwendung für die Sonde ist die Steuerung des Verdampfungskristallisator. Die IL ist jedoch auch in Rohrleitungen mit großem Durchmesser anwendbar, min. 130 mm, um Brix von Zuckersäften in einem weiten Bereich von 0-95 ° Bx zu messen.

    Technisch kurz:

    -In-Line-Modell für die Installation der Schiffswand
    -Brix Messbereich 0-95
    -4-20mA Ausgang
    -Prozesseinführung 224mm
    -Flange DN Adapter
    -Kundenspezifische Flanschadapter auf Anfrage

    📋 Datenblätter anzeigen

    View product
    Specific range concentration sensor

    Modell SRC

    Durchflusskonzentrationssensoren mit spezifischem Messbereich, die für Anwendungen zur Messung des Gesamtfeststoffgehalts im gewünschten Messbereich verwendet werden. Der Sensor bietet eine äußerst repräsentative und lineare Feststoffmessung über den gesamten spezifischen Bereich. Es ist ein integriertes, eigenständiges Gerät mit 24 VDC Eingang und 4-20 mA Ausgang. Die Verkabelung erfolgt über eine Anschlussdose. EHEGD zertifiziert.

    Modelle:

    - SRC / L, 0-15% Feststoffe
    - SRC / M, 15-30% Feststoffe
    - SRC / C, konfigurierbar 0-35%, maximale Spannweite 20%

    📋 Datenblätter anzeigen

    View product
    Operating tablet

    Bedientablet

    Tablet-Funktionen:

    -8 ”-Display, Auflösung 800 * 1280
    - Robuste Struktur
    -Windows 10 Betriebssystem
    -Zelluläre Konnektivität, optional
    -Bluetooth BT4.1
    -USB-Verbindung zur Sensoranschlusseinheit
    -Führt Inmec Betriebssoftware aus
    -Automatische Sensor-ID-Erkennung
    - Verwaltet alle Inmec-Sensoren einer Mühle

    Die Verfügbarkeit kann variieren.

    View product